Kontaktadresse
M & P Schönig Immobilien GmbH & Co KG
Statthalterhofweg 2
50858 Köln
Tel.:
+49 (0)221 / 48 80 49
Fax:
+49 (0)221 / 48 17 73
Kooperationen

Unsere Leistungen im Überblick

Den Umfang unserer Dienstleistungen und der Vermarktung stellen wir in der nachfolgenden, kurzen Auflistung dar:

  1. Exposé
    Erstellung eines umfassenden, aussage- kräftigen Exposés in Abstimmung mit dem Auftraggeber
  2. Auftragsaufbereitung
    Soweit nicht vorhanden, Beschaffung aller relevanter Informationen und Unterlagen wie bspw. Einsicht in das Baulastenverzeichnis etc.
  3. Kundenkartei
    Bewerbung der Objekte bei den vorge- merkten Kunden (Interessentenkartei)
  4. Zeitungsannoncen
    Bewerbung mittels Anzeigen (Fließtext) in den relevanten Printmedien: Tageszeitungen, Wochenblätter
  5. Immobilieninternetportale
    Einstellen der Immobilienangebote auf den wesentlichen Internetportalen wie Immobilienscout24, Immonet, Immopool, Kalaydo, Immobilien.de, koelner-immobilienboerse.de sowie Einstellen auf der eigenen Homepage: www.schoenig-immobilien.de
  6. Börsenvertrieb / Gemeinschaftsgeschäft
    Einpflege und Bereitstellung der Objekte in die Datenbank der Kölner Immobilienbörse zur Vermittlung im Gemeinschaftsgeschäft auf Basis der Richtlinie des Immobilienverbands Deutschland IVD. Ansprech- und Vertragspartner für unsere Auftraggeber ist und bleibt dabei die Firma Chr. Schönig Immobilien IVD
  7. weitere Vertriebsaktionen (Objekttypabhängig)
    “Nachbarschaftsinformation“ über Postkarten / Informationsschreiben an die Haushalte der Umgebung (Radius ca. 2 Kilometer um die Verkaufsobjekte)
  8. Verkaufsschild
    Erstellung eines Verkaufsschildes und/oder ggf. „Verkaufsgalgen“ vor den Objekten in Absprache mit dem Auftraggeber
  9. Besichtigungen
    Vereinbarung und Durchführung individueller Besichtigungstermine mit Interessenten sowie Veranstaltung offener Besichtigungen an Wochenenden
  10. Verkaufsverhandlung
    Intensive Verkaufsverhandlungen mit Interessenten, lückenlose Dokumentation der gegebenen Informationen (Korrespondenz), sorgfältige Abwicklung bis zum Kaufvertrag
  11. Beratung
    Interessentenberatung in Bezug auf Finanzierungen und Finanzierungs- unterstützung über öffentliche Finanzierungsmittel; hierbei zugleich Bonitätsprüfung des Kaufinteressenten zur Sicherung des Auftraggebers
  12. Bericht
    Auf Wunsch regelmäßige mündliche oder schriftliche Information über den Vermittlungsstand
  13. Kaufvertrag
    Vorbereitende Erläuterung des Kaufvertrages mit den Beteiligten im Vorfeld des Beurkundungstermins und Teilnahme am Beurkundungstermin